Equipment

Alles zur Gamescom vom 15.08.2012 - 19.08.2012 in Köln

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
maiwurm
Turnier-Champion Jubeat 2012
Beiträge: 540
Registriert: So 11. Sep 2005, 23:00
Wohnort: Düseldohf

Re: Equipment

Beitrag von maiwurm » Fr 10. Aug 2012, 17:49

Habe grade mal getestet, beim Sound über den Plasma kann man prima Reflec Beat spielen, kann genauso gut timen wie über Kopfhörer. Auch jubeat geht gut, ist ein minimaler Lag zu spüren aber nur wenn man sich auskennt. Da wir da ja eh nicht um Highscores spielen kann man also auch mit Sound aus dem Plasma spielen falls der niemanden stört. Über Kopfhörer Output Plasma geht der Sound auch gut, kann nur nicht separat vom TV geregelt werden, daher wär gut wenn die Kopfhörer nen Booster oder so dabeihaben.
Bild

Schmichel
Admin
Beiträge: 4498
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Equipment

Beitrag von Schmichel » Sa 11. Aug 2012, 10:17

Die Kopfhörer sind am iPad leider relativ leise. Ich hab grad mal testweise zwei Stück per Y-Adapter am iPad angeschlossen, scheint kein Problem zu sein allerdings ist die maximale Lautstärke, unabhängig davon ob 1 oder 2 angeschlossen sind, nicht sonderlich hoch. Für normales Spielen in ruhiger Umgebung sicherlich ok, nur weiß ich nicht ob das auf der Messe ausreichend laut ist. Ich besitze auch keinen Kopfhörerverstärker oder ähnliches.

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
DK3
Event-Manager
Beiträge: 1503
Registriert: Do 11. Aug 2005, 23:00
Wohnort: Bonn

Re: Equipment

Beitrag von DK3 » Sa 11. Aug 2012, 10:41

Schmichel hat geschrieben:Die Kopfhörer sind am iPad leider relativ leise. Ich hab grad mal testweise zwei Stück per Y-Adapter am iPad angeschlossen, scheint kein Problem zu sein allerdings ist die maximale Lautstärke, unabhängig davon ob 1 oder 2 angeschlossen sind, nicht sonderlich hoch. Für normales Spielen in ruhiger Umgebung sicherlich ok, nur weiß ich nicht ob das auf der Messe ausreichend laut ist. Ich besitze auch keinen Kopfhörerverstärker oder ähnliches.

Michael
Gibt es Lösungsvorschläge?

- Was ist mit Maiwurms Idee mit geringem Lack über TV zu spielen (also Soundausgabe darüber laufen zu lassen). Habe ich das richtig verstanden, dass dort dann auch 2 Kopfhörer mittels Adapter angeschlossen werden können? Ist das dann lauter als iPad?

- Lohnt evt. doch ein 2.1-Anlage oder sind das dann zuviele Musikquellen am Stand? Wer könnte eine kleine Anlage noch besorgen und auch zum Aufbau mitbringen bzw. jemand vorbeibringen, der zum Aufbau kommt (Raum Bonn, Köln, Düsseldorf, Osnabrück)?

- Rubbinnexx: Bitte teste das auch mal und schätze ein, ob du das ähnlich siehst wie schmichel. Vielleicht ist das ja bei eurem iPad anders? Könnt ihr euch auch mal kurz mit Maiwurm zusammensetzen und das testen? Das ist ja das Gerät, das wir dafür verwenden.

Benutzeravatar
maiwurm
Turnier-Champion Jubeat 2012
Beiträge: 540
Registriert: So 11. Sep 2005, 23:00
Wohnort: Düseldohf

Re: Equipment

Beitrag von maiwurm » Sa 11. Aug 2012, 11:55

Der Plasma hat keinen Lack!!

:wink:

Das Problem ist, dass der Kopfhörerton beim TV Out nur parallel zum TV Speaker gesteuert werden kann. Habe auf Zimmerlautstärke Tonlevel 30 beim TV Out und Speaker+Kopfhörer sind angenehm laut. Aber auf der lauten Messe kann das dann wiederum zu leise sein. Glaube aber das das reichen wird!
Bild

rb3
Turnier-Champion ITG 2007
Beiträge: 2125
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 00:00

Re: Equipment

Beitrag von rb3 » Sa 11. Aug 2012, 18:20

Deppenking hat geschrieben:- Rubbinnexx: Bitte teste das auch mal und schätze ein, ob du das ähnlich siehst wie schmichel. Vielleicht ist das ja bei eurem iPad anders? Könnt ihr euch auch mal kurz mit Maiwurm zusammensetzen und das testen? Das ist ja das Gerät, das wir dafür verwenden.
habs mit normalen kopfhoerern und in-ear probiert, waren beide mit lautstaerke auf anschlag mehr als laut genug.
hab aber zuhause halt keinen typischen umgebungslaerm wie auf ner messe. von daher schwer zu sagen, ob es auf der messe ausreichend ist.
wuerd vorschlagen, dass wir einfach schauen, was sich ergibt. wenn der platz ausreicht, dann lassen wir den ton einfach ueber den tv laufen und schauen, ob es laut genug ist. ansonsten wird es mit den kopfhoerern aus dem vp fundus schon klappen, die decken die ohren doch relativ gut ab iirc.

Schmichel
Admin
Beiträge: 4498
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Equipment

Beitrag von Schmichel » Sa 11. Aug 2012, 18:44

Thema Kabel:

- Wir benötigen ein langes HDMI Kabel um das iPad mit dem TV zu verbinden. Ich besitze nur HDMI Kabel mit einer Länge von 1.50m, hat jemand was längeres? Denkt daran das die Norm maximal 5m lange Kabel zulässe (ausgenommen aktive Kabel mit Repeater). Denkt auch daran dass wir erst zum Boden runter müssen und dann zum TV wieder hoch. Ein 5m Kabel reicht dann grad mal um eine Strecke von 2 bis 3 m zu überbrücken. Über das Apple TV ginge es Wireless, allerdings ist damit der Ton über den TV definitiv unbrauchbar weil der etwa eine Sekunde verzögert ist.

- Das VGA Kabel am Automaten hat eine länge von etwa 3m, reicht das bis zum Smartboard? Ansonsten brauchen wir noch ein VGA Verlängerungskabel in entsprechender Länge. Damit könnte das Smartboard maximal 1-2m vom Automaten entfernt stehen. Ich selber habe alle Kabel die ich besitze bereits verbaut.

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

rb3
Turnier-Champion ITG 2007
Beiträge: 2125
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 00:00

Re: Equipment

Beitrag von rb3 » Sa 11. Aug 2012, 19:38

Schmichel hat geschrieben:- Das VGA Kabel am Automaten hat eine länge von etwa 3m, reicht das bis zum Smartboard? Ansonsten brauchen wir noch ein VGA Verlängerungskabel in entsprechender Länge. Damit könnte das Smartboard maximal 1-2m vom Automaten entfernt stehen. Ich selber habe alle Kabel die ich besitze bereits verbaut.
glaub ich hab hier noch ein 5m (oder sogar laengeres) vga kabel liegen.
falls ich das finde bring ich es mit.

Benutzeravatar
maiwurm
Turnier-Champion Jubeat 2012
Beiträge: 540
Registriert: So 11. Sep 2005, 23:00
Wohnort: Düseldohf

Re: Equipment

Beitrag von maiwurm » Sa 11. Aug 2012, 23:48

Der TV soll ja eh nach am pad stehen, kaufe daher ein 3m kabel wenn verfügbar.
Bild

Thunderfire
Resident
Beiträge: 328
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 23:00
Wohnort: NRW

Re: Equipment

Beitrag von Thunderfire » So 12. Aug 2012, 08:56

Ich habe ein 2m langes HDMI-Kabel. DK, hat das Smartboard einen HDMI-Anschluss?

Benutzeravatar
DK3
Event-Manager
Beiträge: 1503
Registriert: Do 11. Aug 2005, 23:00
Wohnort: Bonn

Re: Equipment

Beitrag von DK3 » So 12. Aug 2012, 09:00

Thunderfire hat geschrieben:Ich habe ein 2m langes HDMI-Kabel. DK, hat das Smartboard einen HDMI-Anschluss?
http://www.smartboard.se/files/produkte ... 0533f6cfba

Scheint so, oder?

Schmichel
Admin
Beiträge: 4498
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Equipment

Beitrag von Schmichel » So 12. Aug 2012, 10:26

Der Automat hat nur einen VGA Ausgang. HDMI brauchen wir fuer das iPad zum Plasma TV.
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Thunderfire
Resident
Beiträge: 328
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 23:00
Wohnort: NRW

Re: Equipment

Beitrag von Thunderfire » So 12. Aug 2012, 10:54

das ist für mein Thinkpad eigentlich, aber wenn dir 2m reichen bringe ich mir noch ein VGA mit ;)

Schmichel
Admin
Beiträge: 4498
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Equipment

Beitrag von Schmichel » So 12. Aug 2012, 11:18

Thunderfire hat geschrieben:das ist für mein Thinkpad eigentlich, aber wenn dir 2m reichen bringe ich mir noch ein VGA mit ;)
Ich kann dir grad nicht folgen...

Wir brauchen ein langes VGA Kabel um den Automaten mit dem Smartboard zu verbinden. Das Kabel vom Automaten reicht bis in etwa 1,50m Entfernung vom Automaten. Das Kabel kommt in der hinteren rechten Ecke aus dem Automaten. Dementsprechend brauchen wir ein VGA Verlängerungskabel (Male-Female, NICHT Male-Male) um zum Smartboard zu kommen. Die Frage ist dabei doch: Wie weit steht das Smartboard vom Automaten entfernt und wie hoch steht das Smartboard? Wenn wir das wissen können wir doch auch einfach ausrechnen wie lang das Kabel sein muss. Maiwurm, Deppenking, WO steht das Ding? Wie WEIT vom Automaten weg und wie HOCH?

Und wir brauchen ein langes HDMI Kabel . Ich hab mal gemassen, vom iPad bis zum Fußboden brauchen wir 1.5m Kabel, ähnlich viel wewrden wir auch brauchen um vom Fußboden wieder zum TV zu kommen. Ich verstehe auch noch immer nocht so ganz wo der TV stehen soll, direkt daneben geht doch nicht wiel die Spieler doch um den Tisch mit dem iPad herumgehen können müssen, da bei Reflec Beat von beiden Seiten gespielt wird. Auf dem Tisch ist kein Platz für den TV, ganz abgesehen davon dass das viel zu wackelig wäre. 3m ist meiner Meinung nach zu kurz.

Noch wichtiger ist das jemand die Kabel besorgt sobald nun endlich klar ist wie das Aufgestellt wird. Ich habe morgen keine Zeit das zu organisieren und es wäre ziemlich bescheuert wenn der ganze Aufbau nicht klappt weil ein paar Kabel fehlen :/

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Thunderfire
Resident
Beiträge: 328
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 23:00
Wohnort: NRW

Re: Equipment

Beitrag von Thunderfire » So 12. Aug 2012, 11:34

Habe mich verlesen, sorry.

Benutzeravatar
maiwurm
Turnier-Champion Jubeat 2012
Beiträge: 540
Registriert: So 11. Sep 2005, 23:00
Wohnort: Düseldohf

Re: Equipment

Beitrag von maiwurm » So 12. Aug 2012, 12:03

Standplan
Standplan
9000hrsMSPaint.jpg (122.82 KiB) 4599 mal betrachtet
Bild

Gesperrt

Zurück zu „Gamescom 2012 / 7. Jugendforum NRW“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast