Gibts hier Mangaszene leser?

Irasshaimase, mina san! >_<
Für die Otakus unter uns.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
kermesite
Member
Beiträge: 98
Registriert: Sa 2. Apr 2005, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Gibts hier Mangaszene leser?

Beitrag von kermesite » Mi 18. Apr 2007, 15:44

Moin Moin,

ich wollt mal hören obs hier Mangaszene Leser gibt? So weit ich das mitbekommen habe sitzen die hier in Köln und haben auch nen Lagerverkauf und da wollt ich mal hin.

Dachte mit nen paar Leute zusammen währ das lustiger da mal aufzuschlagen.

Kennt jemand noch die Zeitung? Wurde ja jetzt sogut wie eingestellt...
<p align="center"><a href="http://www.mangaszene.com/"><img src="http://mangaszene.com/cms/images/banners/AH_banner_468x60.gif"></a></p>

Benutzeravatar
Biohazard
Elite-Member
Beiträge: 1254
Registriert: Mo 8. Nov 2004, 00:00
Wohnort: Worms, Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Biohazard » Mi 18. Apr 2007, 16:00

Ich besitze 4 veraltete, ungelesene Ausgaben. :P
#myanarchy @ QuakeNet
#vierpfeile @ QuakeNet

[url=http://www.youtube.com/Biohazard83][size=100][b]Meine YouTube-Videos[/b][/size][/url]

Benutzeravatar
flotaku
die harte sau
Beiträge: 2494
Registriert: Do 10. Jul 2003, 23:00
Wohnort: 66957 schönstes dorf wo gibt auf welt
Kontaktdaten:

Re: Gibts hier Mangaszene leser?

Beitrag von flotaku » Mi 18. Apr 2007, 23:53

kermesite hat geschrieben: Kennt jemand noch die Zeitung? Wurde ja jetzt sogut wie eingestellt...
? erzähl da mal mehr drüber. hab die mangaszene gelesen seit die animania scheisse wurde, sprich, seit die einen zwei fuzzies da mangaszene (damals noch mangazone) gegründet haben. hab die so 1-2 jahre gelesen, dann hat das anime/mangainteresse stark nachgelassen, deshalb nicht mehr gekauft.

aber wieso die jetzt eingestellt wurde interessiert mich schon...
Bild

Benutzeravatar
kermesite
Member
Beiträge: 98
Registriert: Sa 2. Apr 2005, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von kermesite » Do 19. Apr 2007, 16:01

Ganz eingestellt wurden ist die nicht wirklich. Es wird jetzt unregelmäßige Sonderhefte mit Schwerpunktthemen geben.

Gründe dafür sind die mangenlden Verkaufszahlen und das fehlende Kapital um das auffangen zu können. Immer mehr Leser gehen über das Internet und holen sich dort ihre Infos so dass sich Magazine halt weniger verkaufen. Ausserdem ist die MZ ja nur noch alle 3 Monate erschienen was es schwer macht aktuelle Themen anzusprechen. Soweit meine Infos dazu.
<p align="center"><a href="http://www.mangaszene.com/"><img src="http://mangaszene.com/cms/images/banners/AH_banner_468x60.gif"></a></p>

Antworten

Zurück zu „Anime, Manga & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast