Tanzmatten am PC FAQ

Tanzmatte oder Hardpad kaufen, das ist hier die Frage.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Schmichel
Admin
Beiträge: 4497
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Tanzmatten am PC FAQ

Beitrag von Schmichel » Fr 24. Mär 2006, 23:29

Da im Forum einige Fragen immer wieder auftauchen hier mal eine kleine Zusammenfassung der wichtigsten Infos zu PC Tanzmatten und PS2 auf USB Tanzmattenadaptern.

Welche Tanzmatten kann ich ohne Probleme und weitere Hardware an meinen PC anschliessen?

Im normalfall sollten alle Tanzmatten mit USB Anschluss problemlos funktionieren. Zu kaufen gibt es die zum Beispiel bei http://www.futuremax.nl. Auch bei ebay findet man immer wieder Tanzmatten mit USB Anschluss. Treiber sollten der Tanzmatte beiliegen, oft funktionieren sie aber auch bei aktuellen Betriebssystemen ohne Treiber. Falls der Treiber fehlt und ihr im Internet keinen findet, wendet euch an euren Händler. Im Fehlerfall solltet ihr erst in der Windows Systemsteuerung unter Gamecontroller schauen, ob das Pad dort angezeigt wird, bevor ihr an Stepmania irgendetwas verändert.

Ich möchte eine Tanzmatte die für den Anschluss an die PlayStation2 gedacht ist benutzen. Welchen Adapter soll ich kaufen?

Der EMS USB2 gilt als sehr zuverlässig, er ist recht günstig und man kann zwei Tanzmatten daran anschliessen. Falls es Probleme gibt, schaut als erstes ob der Schalter an der Seite des Adapters richtig eingestellt ist. Manchmal wird der Adapter nicht richtig erkannt, trennt ihn dann für ein paar Sekunden vom Rechner und benutzt im Zweifelsfall einen anderen USB Anschluss. Wenn man zwei Tanzmatten anschliesst kann es in einigen Fällen zu einer Überlastung des USB Anschlusses kommen, in diesem Fall bleibt euch nichts anderes über als die zweite Matte an einen eigenen Adapter anzuschliessen. Wenn ihr einen Adapter nicht direkt am Rechner, sondern an einen USB Hub anschliesst achtet darauf, daß ihr einen USB Hub mit eigener Stromversorgung benutzt.
Fast alle Adapter geben die Eingaben leicht zeitverzögert weiter, zu dem Thema existieren mehrere Threads im Forum, benutzt bitte die Suchfunktion für weitere Infos.
Einen (im Normalfall unnötigen) Treiber für den EMS gibt es hier: http://www.hkems.com/download.htm

Ich habe einen Adapter der auch funtioniert aber Sprünge auf L+R bzw O+U werden nicht erkannt

Schaut euch mal ein normales Joypad an - ihr werdet feststellen das man das nicht gleichzeitig in die genannten Richtungen drücken kann. Darum muss der Adapter eine Funktion haben, welche die Pfeiltasten nicht nur als Richtungsinformation sondern zusätzlich auch als einzelne Tasten an den Rechner weitergibt. Manche Adapter machen das ohne weitere Eingaben (z.B. der EMS USB2), andere kann man mittels einer Tastenkombination in einen Tanzmattenmodus schalten, schaut dazu bitte in die Anleitung eures Adapters. Ferner sollte man in Stepmania die Option "Ignore Joy-Axis" einschalten.

Eine umfangreiche Liste mit Adaptern findet man hier: http://www.stepmania.com/wiki/USB_Adapters

Antworten

Zurück zu „Matten und Pads“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste