Aktuelle Zeit: Mo Feb 27, 2017 19:31


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Beatmania Noob braucht Tipps!
BeitragVerfasst: Di Aug 12, 2008 13:11 
Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 13, 2005 23:00
Beiträge: 38
Moing!

Nachdem ich schon ewig mal IIDX ausprobieren wollte, aber es finanziell nie hingehauen hat, hab ich mir nach nem Kurzurlaub in Tokio nun doch endlich mal den 14ten Mix samt KOC geholz und will jetzt natürlich auch gut und schnell loslegen.
Allerdings haut das ganze nicht ganz so hin, wie ichs mir vorstelle. Kurzum: ich stell mich ziemlich bescheuert an. die meisten 1er, 2er und 3er krieg ich noch hin, an manchen scheiterts aber selbst hier schon. Ich bräuchte also mal paar Tipps, wie ich am besten vorgehe, um nicht in nem Jahr noch aufm selben Level rumzudümpeln. Gibts da irgendwelche speziellen "Regeln" die man zB zwecks Haltung der Hände beachten sollte, oder mit welchem Finger man welchen Knopf drückt?

Danke schon mal für eure Hilfe :)


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beatmania Noob braucht Tipps!
BeitragVerfasst: Di Aug 12, 2008 13:59 
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 09, 2003 23:00
Beiträge: 4547
Wohnort: Hamburg
Neo_Banshee hat geschrieben:
Gibts da irgendwelche speziellen "Regeln" die man zB zwecks Haltung der Hände beachten sollte, oder mit welchem Finger man welchen Knopf drückt?


Genau hier ist das Problem, versuche die für dich am Besten geeignete Technik zu finden. Jeder spielt anders. Mit einer Hand kommst du nicht klar? Nimm die zweite dazu! Teste mich welchen Finger du welche Taste am Besten erreichen kannst. Hier kann man sich versteifen (sprich immer diesselbe(n) Taste(n) mit denselben Finger(n)), muss man aber nicht. Wenn du hier Ideen zur "Befingerung" brauchst, schau dir mal auf YT ein paar Videos an wo man (auch) die Hände sieht. Die Spielweise ist sicherlich auch von den jeweiligen Notenmustern abhängig.

...Und spiel ein bisschen mit den Mods herum! Mal ein bisschen High Speed und/oder Sudden+ mehr/weniger, vielleicht auch mal random oder hard (wenn dir bspw. nur das Ende eines Liedes Schwierigkeiten macht kann das sehr hilfreich sein).

Ach ja: Keiner hat je gesagt dass IIDX einfach sei ;-) Frust gehört dazu (Es sei denn man stammt aus Bamberg, Erlangen oder Koblenz).

Hoffe etwas geholfen zu haben :-)

_________________
BEMANI-oldschool-MANIAC


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beatmania Noob braucht Tipps!
BeitragVerfasst: Di Aug 12, 2008 14:33 
Elite-Member

Registriert: Mi Jul 09, 2003 23:00
Beiträge: 2449
Wohnort: bei Bamberg
Senbei-Sama hat geschrieben:
Ach ja: Keiner hat je gesagt dass IIDX einfach sei ;-) Frust gehört dazu (Es sei denn man stammt aus Bamberg, Erlangen oder Koblenz).


Auch hier im Frankenland erfährt man viel Frust durch IIDX :p Doch der wird doch die ganzen Glückshormon ausschüttenden Momente wieder wett gemacht :3

Ich empfehle dir auf jeden Fall zweihändig zu spielen (will heißen: beide Hände an den Tasten). Gescratcht wird dann mit dem kleinen Finger. Gewöhn dir an, möglichst viele Finger zu verwenden (Daumen nicht vergessen!) - am besten auch die Finger-Tasten-Zuweisung recht flexibel halten, damit du zum Beispiel je nach Situation die zweite weiße Taste mit dem linken Zeigefinger oder dem rechten Daumen spielen kannst. Und ja, schau dir am besten Videos von guten Spielern als Vorlage an. Der Rest ist nur Übung, jeder entwickelt seinen eigenen Stil.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Aug 12, 2008 15:07 
localhorst
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 08, 2006 23:00
Beiträge: 1378
Wohnort: Nürnberg
beatmaniaIIDX ist am anfang tierisch frustrierend. Spiel einfach immer weiter deine 3er, 4er auch wenn du sie failest. Immer weiter, bis du sie schaffst.
Auch wenn das ein wenig zermürbend ist, nach ein paar Tagen stellt sich dann auch der gewünschte Effekt ein. :D


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Aug 12, 2008 22:25 
Elite-Member

Registriert: Do Jan 06, 2005 00:00
Beiträge: 2641
*weg*


Zuletzt geändert von akku am Sa Mär 14, 2009 22:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Aug 13, 2008 12:41 
Elite-Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Nov 08, 2004 00:00
Beiträge: 1254
Wohnort: Worms, Rheinland-Pfalz
Ich glaube 2 Jahre habe ich hinter mir und ich nutze alle Finger bis auf den rechten kleinen Finger. Dieser muss noch ein wenig trainiert werden.
Bin mittlerweile bei 4-5er Songs angelangt. :)

_________________
#myanarchy @ QuakeNet
#vierpfeile @ QuakeNet

Meine YouTube-Videos


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Aug 13, 2008 14:40 
Elite-Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jan 31, 2005 00:00
Beiträge: 1245
Wohnort: Essen
Ich spiele komplett ohne Daumen und bin bei 7ern und 8ern :P

_________________
BildBild


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Aug 13, 2008 15:46 
Elite-Member

Registriert: Mi Jul 09, 2003 23:00
Beiträge: 2449
Wohnort: bei Bamberg
Areku hat geschrieben:
Ich spiele komplett ohne Daumen und bin bei 7ern und 8ern :P


Wie drückst du dann die Tasten 1/2/3, wenn gleichzeitig ein Scratch kommt?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Aug 13, 2008 17:08 
Turnier-Champion ITG 2007

Registriert: Mi Dez 15, 2004 00:00
Beiträge: 2109
Areku hat geschrieben:
Ich spiele komplett ohne Daumen und bin bei 7ern und 8ern :P


you're doin it rong :P

ich hab mal ein paar bilder gemacht wo man meine fingeranordnung im grunsaetzlichen sieht. suikun hat mir diese mal gezeigt, nachdem ich einiges falsch gemacht habe (u.a. daumen nie benutzt) und es spielt sich auch wesentlich besser und nichtmehr so verkrampft.



BildBildBildBild
BildBildBild
Bild


lege deine finger auch mal auf die keys so, dass du fuer jede taste einen finger benutzen kannst (siehe auch bilder).
dann spiel mal eine zeit auf diese art und weise, damit sich deine hand/finger auch daran gewoehnen.

zum scratchen benutzt du (NUR) den kleinen finger. ein kleiner schupps des plattentellers (aka turntable) reicht um diesen auszuloesen.

um an den plattenteller ranzukommen (auch vom typ des controllers abhaengig, den du benutzt) musst du unter umstaenden die formation der finger aendern (siehe bilder).

ich rate dir zu dieser technik, da sie mich bis jetzt am weitesten gebracht hat und sie kann auch spaeter noch sehr leicht ausgebaut werden.
wenn du dann mal auf ein hoeheres level kommst (so ab 6-7) dann kannst du auch mal versuch etwas freizuegiger zu spielen.
soll heißen du verkrampfst dich nichtmehr so stark an die grundanordnung, sondern versuchst bestimmte passagen oder griffe so zu spielen dass es dir leicht faellt, wobei du dann aber wieder zur eigentlichen grundtechnik zurueckkehrst.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 14, 2008 09:50 
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So Jun 08, 2003 23:00
Beiträge: 4418
Wohnort: Paderborn
Nimm auf jeden Fall die Daumen. Ich mache es nicht, und für mich war bei 8-9er einfach mal Feierabend. Ich habe zwar auch schon ewig nicht mehr gespielt, aber wenn ich nochmal "restarten" würde, wäre ein dicker Zettel über dem Screen "Nimm die Daumen!!!".

Problem ist wie bei allen Musikspielen, daß Du ja Deine Bewegungen so lange trainierst, bis sie mehr oder weniger automatisch kommen. Aber wenn Du einmal so konditioniert bist, ist es sehr schwierig davon wieder loszukommen, und es ist sehr schwer nachträglich den Stil zu ändern. Insbesondere weil bei einer Umstellung der Spielweise deine Scores erstmal wieder ein wenig absacken. Das ist natürlich dann auch nochmal ärgerlich und war für mich bisher der hemmende Faktor als ich versucht habe meine Daumen einzusetzen. Ich bin dann einfach wieder in das alte Muster zurückgefallen. :-|

Ansonsten, einfach dran bleiben. Es kommt mit der Zeit. Und wenn Du dann irgendwann Deinen Lieblingssong weghaust, dann wirst auch Du die von Templar erwähnten Glückshormone ausschütten. :-)

_________________
meine DJ Sets - auch als Podcast


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ]  Moderator: Moderatoren

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de